Kategorie-Archiv: Menschenrecht

Provokation an Russland – Stationierung neuer US-Atomwaffen in Deutschland

Auf dem Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel in Rheinland-Pfalz beginnen in diesen Tagen die Vorbereitungen für die Stationierung neuer amerikanischer Atombomben. Das belegen US-Haushaltspläne, die Frontal21 vorliegen. Danach stehen im Haushalt der US-Luftwaffe ab dem dritten Quartal 2015 Gelder für die Integration des neuen Atombombensystems B61-12 auch in die deutschen Tornado-Jagdbomber bereit. Provokation an Russland – Stationierung neuer US-Atomwaffen in Deutschland weiterlesen

USA: Wenn das Leben keinen Wert mehr hat – Polizeigewalt nimmt immer mehr zu

Die Ausmaße der Polizeigewalt in den USA: Mindestens 1.091 Menschen hat die US-Polizei seit der Ermordung des afroamerikanischen Teenagers Michael Brown in Ferguson am 9. August 2014 landesweit erschossen. USA: Wenn das Leben keinen Wert mehr hat – Polizeigewalt nimmt immer mehr zu weiterlesen

Sanktionshungern – Hartz IV Krtiker Ralph Boes im Interview: „Bin bereit mich zu Tode zu hungern.“

Seit 33 Tagen befindet sich der Grundeinkommens-Aktivist und Hartz IV-Kritiker Ralph Boes im Sanktionshungern. RT Deutsch-Reporter Nicolaj Gericke besuchte Boes während seines Protestes vor dem Hotel Adlon am Pariser Platz in Berlin. Boes ist aufgrund der aus seiner Sicht menschenrechtswidrigen Bedingungen der deutschen Sozialgesetzgebung bereit sich zu Tode zu hungern. Sanktionshungern – Hartz IV Krtiker Ralph Boes im Interview: „Bin bereit mich zu Tode zu hungern.“ weiterlesen